Dill - Senfsauce mit Honig

Dill-Senfsauce mit Honig:                                                     
Zutaten: 2,00 EL brauner Zucker, 2,00 EL Dijon Senf, 2,00 EL dickflüssiger Honig, 1,00 TL gemahlene Senfkörner, 1,00 TL weißer Pfeffer aus der Mühle, 1,50 EL Apfelessig, 2,00 EL warmes Wasser, 2,00 EL frischer, gehackter Dill, 3,00 EL Sonnenblumenöl, 2,00 EL Olivenöl Extra-Vergine, 2,00 Prisen Meersalz

Zubereitung: Alle Zutaten, bis auf das Öl und den Dill, gut vermischen und dann erst unter ständigem Rühren (wie bei der Mayonnaise Zubereitung) tropfenweise das Öl zugeben. (Man kann dazu auch einem Mixstab verwenden) Zum Schluss den gehackten Dill unterrühren Bevorzugt geschmacksneutrale Öle einsetzen. Soße hält sich im Kühlschrank 2 Monate. Tipp: Wenn die Soße auf Vorrat hergestellt wird, denn Dill erst kurz vor der Verwendung dazugeben.
 
Harmoniert sehr gut mit Flammlachs.

Zurück

 

Partner